Natürlich fand auch die beliebteste Mannschaftssportart auf der Welt, der Fußball, bereits mehrfach seinen Weg auf die große Kinoleinwand. Eine der neueren Produktionen, die überdurchschnittliches Aufsehen erregen konnte, war die Goal-Reihe.

Deren erster Teil erschien 2005 unter dem Namen Goal! Lebe deinen Traum in den deutschen Kinos. In dem Film geht es um ein junges Talent namens Santiago „Santi“ Muñez, der als mexikanischer Flüchtling in den USA Fussball spielt und bereits von Kindestagen an von einer großen Karriere träumt.

Eines Tages wird Santi, der für einen mexikanischen Einwandererverein spielt von einem ehemaligen Scout der englischen Premier League Vereins Newcastle United beobachtet und daraufhin zu einem Probetraining in England eingeladen, woraufhin die Karriere des jungen Santiago seinen Lauf nimmt.

Auch die Beziehungen von Santiago zu seinem Vater und zu der Krankenschwester Roz, welche er in Newcastle kennenlernt, werden in dem Film thematisiert.

Goal II – Der Traum ist Real!

Goal2 ist der direkte Nachfolger zu Goal und handelt erneut von dem Fußballspieler Santiago Muñez, welcher nach seinem Engagement für Newcastle United ein Angebot von Real Madrid erhält. Natürlich muss dieser dabei nicht lange überlegen und wechselt nach kurzen Verhandlungen zu den Königlichen nach Spanien.

Dort trifft er wie im ersten Teil auf eine Reihe bekannter Fußballer, zu denen in diesem Teil unter anderem David Beckham, Raúl oder Sergio Ramos gehören.

Auch die Persönlichen Verhältnisse von Muñez, dessen Freundin Roz mittlerweile schwanger ist und seine Mutter, die in Spanien eine neue Familie gegründet hat, werden im zweiten Teil der Trilogie erneut behandelt.

Goal 2 – Der Traum ist Real! Wurde 2007 in den deutschen Kinos veröffentlicht.

Goal III- Das Finale

Goal 3 – Das Finale stellt den letzten Teil der Goal-Trilogie dar und erschien im Jahre 2009 in den deutschen Kinos. Auch hier geht es erneut um Santiago Muñez, der immer noch in den Diensten von Real Madrid steht und von der Teilnahme an der Weltmeisterschaft 2006 für Mexiko träumt.

Gemeinsam mit seinen Teamkameraden Liam und Charlie, die ebenfalls für die Königlichen auflaufen, fiebert Santi dem Turnier in Deutschland entgegen. Jedoch verletzt sich Santiago auf dramatische Art und Weise im Vorfeld der WM und ist in der Folge nur in einer Nebenrolle in dem restlichen Film zu sehen. Dagegen laufen Liam und Charlie in Deutschland, für Ihr Heimatland England, bei der Weltmeisterschaft auf, wo es erneut zu einem tragischen Zwischenfall kommt.

Charaktere aus den ersten Teilen, wie die Familie von Santiago, tauchen in dem dritten Teil der Reihe gar nicht auf. Als Spielszenen werden in diesem Film unter anderem Ausschnitte aus dem Spiel zwischen England und Portugal 2006 gezeigt, die vereinzelt für den Film nachbearbeitet wurden.

Unter anderem haben zudem erneut bekannte Fußballer wie David Beckham, Wayne Rooney, Christiano Ronaldo oder auch der deutsche Miroslav Klose einen Gastauftritt in dem dritten Teil der Goal – Reihe.

Author theo
Published