Der Disney-Film Die Eiskönigin – Völlig unverfroren, welcher der 53. Animierte Film in der Geschichte des Konzerns war, basiert in einigen Punkten lose auf einem Märchen mit dem Namen „Die Schneekönigin“. Der Film kam im November 2013 in die deutschen Kinos und wurde unter anderem mit den Oscars für den besten Animationsfilm sowie den besten Filmsong ausgezeichnet.

Der Film ist seit 2014 auf DVD und Blu-Ray in einer 2D sowie auch in einer 3D Version erhältlich. Seit 2015 existiert zudem auch eine Collector’s Edition inklusive eines 28 seitigen Booklets mit Hintergrundinformationen und Zeichnungen der Charaktere aus dem Film.

In diesem geht es um die achtjährige Prinzessin Elsa, welche Zauberkräfte besitzt, mit der sie dazu in der Lage ist Schnee zu erzeugen. Von dem Moment als diese Ihre fünfjährige Schwester Anna am Kopf trifft, wird Elsa zum Schutze für sich und andere in Ihrem Zimmer versteckt, bis diese nach einem Unglück Ihrer Eltern als Königin gekrönt werden soll.

Als Anna um den Segen Ihrer Schwester für Ihre Hochzeit bittet, kommt es zu einem Streit, in dessen Folge Elsa ungewollt den ewigen Winter über dem Königreich heraufbeschwört und sich in Folge auf einen Berg in einem Eispalast zurückzieht.

Kann Anna den Frieden mit Ihrer Schwester wieder herstellen?

Author theo
Published
Categories Disney Filme